Informationen zur Coronavirus-Pandemie

Unsere Praxen ist trotz der Coronavirus-Pandemie weiterhin zu den üblichen Sprechzeiten geöffnet.

Falls Sie Erkältungssymptome haben, suchen Sie primär unsere Praxis in Wettmar zu den ausgewiesenen Zeiten der Infektionssprechstunde auf (Zutritt vom rückwärtigen Eingang) oder melden Sie sich vorab telefonisch bei uns. Wir klären zunächst am Telefon, wie wir Ihnen weiterhelfen können.

Corona Informationen

Corona-Impfungen

Unsere Praxis ist jetzt Impfpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen. Ab sofort bieten wir bei uns die 4. Corona- (= 2. Booster-) Impfung mit Biontech an.

Wir verfügen über große Kontingente des Biontech-Impfstoffs. Insgesamt führen wir die folgenden Impfungen mit dem Biontech-Impfstoff durch:

  • Erste, Zweit- und Booster- Impfung für alle Erwachsenen und Kinder ab 12 Jahren
  • Erste und Zweitimpfung für alle Kinder ab 5 Jahren
  • 4. Impfung / zweite Boosterung für alle Erwachsenen ab 70, alle mit chronischen Erkrankungen oder nach individueller Aufklärung und Abwägung ab ca. 3 Monate nach der dritten Impfung
  • Impfung / Boosterung von Genesenen (durchgemachte COVID-19 Infektion)
HINWEIS: Impfungen finden in unserer Praxis immer am Mittwoch statt. Bitte melden Sie sich hierzu persönlich, per Email, Fax oder Telefon an.

Corona-Antigen und PCR-Tests in unserer Praxis

PCR Tests stehen als Kassenleistung allen Patienten mit Symptomen oder direktem Kontakt zu einer positiv getesteten Person zur Verfügung.

Antigentests können Sie bei uns jederzeit durchführen lassen. Er gibt Sicherheit und öffnet Türen. Wenn Sie symptomfrei sind und sich auf das Coronavirus testen lassen möchten, können Sie bei uns jederzeit einen kostenfreien Antigenschnelltest durchführen lassen. Dies geht auch öfter als einmal pro Woche, bei Bedarf sogar täglich!

Im Falle von Erkältungs- (Corona-) Symptomen ist ein PCR-Test (Ergebnis am Folgetag)  eine Leistung Ihrer Krankenkasse. Ein Antigenschnelltest mit sofortigem Testergebnis bieten wir Ihnen zum Selbstkostenpreis dann ebenfalls an.

Wo wird getestet?

Alle Tests werden in unserer Hauptpraxis in Wettmar in der täglichen Infektionssprechstunde von 12.00 -13.00 Uhr sowie von 16.00 bis 17.00 Uhr durchgeführt. Eine vorherige Terminabsprache ist unter 05139 / 1007 möglich.

Aktuelle Hinweise bei einem Verdacht auf eine Covid19-Infektion

Zum Ihrem und dem Schutz unserer chronisch kranken Patienten, bitten wir Sie aufgrund der aktuellen Corona- Situation weiterhin folgende Hinweise zu beachten:
  • Bei Symptomen eines Infekts wie z.B. Husten, Schnupfen, Fieber, Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Durchfall, etc. kommen Sie bitte nicht in die Praxis, sondern nehmen telefonisch Kontakt mit uns auf.
  • Bei einem Verdacht auf eine Corona-Infektion, auf Kontakt mit einem Corona-Patienten etc. nehmen Sie bitte auch zunächst telefonisch Kontakt mit uns auf.
  • Wenn Sie aus einem Covid19-Risikogebiet (Robert-Koch-Institut) zurückkommen, melden Sie sich zunächst telefonisch bei uns, um das weitere Procedere zu klären.
  • Bitte kommen Sie möglichst allein in die Praxis. Begleitpersonen dürfen unsere Praxisräume nur nach vorheriger Absprache betreten.
  • Bitte tragen Sie bei uns in der Praxis eine medizinische bzw. FFP2-Mund-Nase-Maske und achten am Tresen, im Wartezimmer und untereinander auf die Einhaltung des 1,5 Meter-Abstands.
  • Wir haben eine Infektionssprechstunde (Montag, Dienstag, Donnerstag: 16.00 Uhr - 19.00 Uhr nach telefonischer Terminvereinbarung.) für Sie eingerichtet. Bitte melden Sie sich bei Symptomen einer Infektion telefonisch zur Terminvereinbarung in der Praxis.